OA-49 Wetter beobachten und melden – europaweit!

Mag. Thomas Krennert [1]
Mag. FH Thomas Schreiner [2]
Ing. Mathias Stampfl [3]

[1] Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG)
[2] European Severe Storms Laboratory (ESSL)
[3] SKYWARN AUSTRIA

TQW2Fachgebiet: Meteorologie
Was ist es: Die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik ZAMG ist seit mehr als 180 Jahren zum Thema Citizen Science führend in Österreich. Seit damals ist die Bevölkerung aufgerufen phänologische (zB Pflanzenblüte), geophysikalische (z.B. Erdbebenschäden) und seit 2009 auch wetterspezifische Ereignisse und deren Auswirkungen zu wissenschaftlichen Zwecken zu melden. Das so genannte Trusted Spotter Network steht allen Interessierten offen, um Unwetter und deren Auswirkungen zu beobachten und zu melden.
www.zamg.ac.at/tsn
Dazu gibt es eine Kooperation zwischen der ZAMG, dem Verein Skywarn www.skywarn.at , den österreichischen Amateurfunkern ÖVSV sowie dem Europeas Severe Storms Laboratory ESSL mit seiner Unwetterdatenbank, der European SevereWeather Data Base ESWD – www.essl.org

Please follow and like us:

Comments are closed.